Business Wear für den Mann

Startseite/Business, Jobs/Business Wear für den Mann

Business Wear für den Mann

Im Büroalltag gibt es in fast jedem größeren Unternehmen eine Art „Uniform“, an die sich besonders die männlichen Kollegen ohne Ausnahme auch zu halten haben. Es gilt als ungeschriebenes Gesetz, dass Mitarbeiter ebenfalls einen Anzug tragen, wenn der Chef Tag für Tag in Business Wear im Betrieb erscheint. Ein sauberes und frisch gebügeltes Hemd, eine dazu passende Krawatte und ein gut sitzender Anzug sind Pflicht auf dem Weg nach oben. Je höher die Position, die man in der firmeninternen Hierarchie einnimmt, umso korrekter muss das optische Auftreten sein. Und auch die Farbenauswahl wird immer dunkler, je näher man der Chefetage rückt. Besonders bei betrieblichen Festivitäten sollte man sich immer an dunkle und „kalte“ Farben halten, so macht man garantiert nichts falsch und ist immer bestens angezogen. Denn der erste Eindruck zählt!

Das kleine Dresscode 1 x 1

Anzug ist nicht gleich Anzug. Da auch bei hohen Temperaturen nur sehr selten auf den gewohnten Dresscode im Office verzichtet wird, macht sich eine Investition in einen Anzug aus hochwertiger Schurwolle immer bezahlt. Denn so kommt man garantiert nicht ins Schwitzen. Als absolute No-Go’s im Büro gelten großflächig gemusterte Sakkos, Tennissocken und abgelaufene Schuhsohlen. Als Schmuck ist ein Ring und eine geschmackvolle Herrenuhr erlaubt, mehr nicht. Und dass sich bunte Strümpfe im Comicstil nicht gut bei einem Meeting machen, das versteht sich wohl von selbst. Gern gesehen vom Chef sind dagegen Anzughosen in der richtigen Länge. Das bedeutet, dass die Hose im Stehen 0,5 bis 1,0 cm oberhalb des Schuhabsatzrandes endet. Socken sind lang genug und geben keine nackten Waden preis. Mit einer ordentlichen Rasur und einer gepflegten Frisur macht man die Business Wear für den Mann erst komplett. Ein Deo verhindert unangenehme Gerüche, auch an hektischen und stressigen Arbeitstagen.

Smarte Bürokleidung suchen und finden

Nicht alle Männer verfügen über ganz so viel Modegespür, oft kauft die Partnerin für sie die passende Garderobe für die Arbeit. Je nach Gepflogenheit wird der Anzug mit oder ohne Krawatte getragen. Auf der Suche nach einem hochwertigen Schlips wird man beim Spezialisten für modische Krawatten im WWW ganz sicher fündig. Auf Krawatte-hemd.de gibt es Krawatten in Hülle und Fülle, in allen Formen, Farben, Musterungen und in vielen Sondergrößen. Und natürlich bestellt frau hier immer zum besten Preis. Von Montag bis Freitag unterstützt die telefonische Beratung beim Kauf, die zusätzlichen Tipps und Informationen im innovativen Krawattenshop YoungOffice helfen zusätzlich bei der Auswahl der passenden Business Wear für ihn.

Über den Autor:

Die Redaktion auf officr.at gibt Ihnen wertvolle Informationen zu den Themen Office, Jobs und Business.
Datenschutzinfo