Tipps gegen Müdigkeit im Büro

Startseite/Business, Office/Tipps gegen Müdigkeit im Büro

Tipps gegen Müdigkeit im Büro

Gegen Nachmittag werden die Augen immer schwerer und die Konzentrationsfähigkeit lässt zu wünschen übrig. Man möchte am liebsten ein Nachmittagsschläfchen machen. Kennen Sie diese Situation? Dann sind unsere Tipps gegen Müdigkeit im Büro genau das richtige für Sie.

Denn mit einigen erprobten Praxis-Tipps werden Sie Ihre Büro-Müdigkeit rasch abschütteln können und wieder vor Tatendrang sprühen.

Schritt 1: Frische Luft gegen Müdigkeit

Um munter zu bleiben und konzentriert weiter arbeiten zu können, ist es wichtig, für eine regelmäßige Frischluftzufuhr zu sorgen. Ein paar Mal am Tag alle Fenster aufmachen und 5 Minuten lang Stoßlüften. Ihr Gehirn mit frischem Sauerstoff versorgt und sie können sich voller Tatendrang wieder auf neue Aufgaben stürzen.

Schritt 2: Richtige Lebensmittel gegen Müdigkeit im Büro

Gerade wenn man die meiste Zeit des Tages auf dem Bürostuhl verbringt, sollte man auch in dieser Zeit auf eine gesunde Ernährung achten. In der Mittagszeit ist es von Vorteil, auf Kohlenhydrate und schwere Kost zu verzichten. Kohlehydrate treiben den Blutzuckerspiegel schnell in die Höhe – und lassen ihn danach umso tiefer sinken. Daher: frisches Gemüse, Obst und Eiweiß statt dem Pasta-Teller.

Schritt 3: Wasser, Wasser, Wasser

Zusätzlich zur gesunden Ernährung ist ausreichend Flüssigkeit Trinken ein guter Tipp gegen die Müdigkeit im Büro. Die Getränkesorten sollte sich auf Wasser, Fruchtsaftschorlen und ungesüßte Tees beschränken. Sie sollten mind. 1,5 Liter am Tag trinken, um munter und effektiv Ihre Arbeit erledigen zu können.

Schritt 4: Kurze Dehnübungen gegen die ersten Müdigkeitserscheinungen im Büro

Stehen Sie ruhig mal auf und dehnen sie sich anständig. Schon solch kleine Bewegungen bringen neue Spannung in den Körper. Weiterarbeiten fällt danach gleich viel leichter! Machen Sie auch genügend Pausen: Wenn es sich ausgeht, ist eine kleiner Spaziergang um den Block ideal, um die ersten Müdigkeitserscheinungen zu bekämpfen.

Wenn Sie diese Tipps gegen die aufkommende Müdigkeit im Büro befolgen, werden sie besser denn je arbeiten. Also, gleich ausprobieren!

Über den Autor:

Die Redaktion auf officr.at gibt Ihnen wertvolle Informationen zu den Themen Office, Jobs und Business.

Ein Kommentar

  1. Lisa A. 22. Februar 2012 um 18:42 Uhr

    Ich arbeite seit einigen Monaten auch wieder im Büro und dadurch, dass die Nächte mit einem kleinen Kind manchmal nicht so sehr erholsam sind, bin ich ebenfalls des Öfteren mit Müdigkeit im Büro konfrontiert. Mir hilft das Kauen von Kaugummi und Musik sehr gut – kann ich nur weiter empfehlen!

Die Kommentarfunktion wurde geschlossen.

Datenschutzinfo